0 Daumen
31 Aufrufe

Gegeben ist eine 2%ige-Zuckerlösung. Stellen sie daraus 200 µl eine 1%, 0,75 %, 0,5 % & 0,25 %igen Verdünnung her.
Wie viel Zucker (in ml) und wie viel Wasser (in ml) müssen Sie dafür verwenden ?


Meine Idee:


- 200 µl einer 2%igen Zuckerlösung enthalten: 4 µl Zucker

- 200 µl einer 1%igen Zuckelösung sollen enthalten: 2 µl Zucker . Heißt das ich nehme 100 µl von der 2%igen Lösung & fülle mit 100 µl Wasser auf 200 µl auf ?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Gegeben ist eine 2%ige-Zuckerlösung. Stellen sie daraus 200 µl eine 1%, 0,75 %, 0,5 % & 0,25 %igen Verdünnung her.
Wie viel Zucker (in ml) und wie viel Wasser (in ml) müssen Sie dafür verwenden ?

c1 * V1 =  c2 * V2

2% * x =  1% * 0,2 mL

x =  1% * 0,2 mL /  2%  =  0,1 mL

0,1 mL 2%iger Zuckerlösung müssen demnach abgemessen und im Messzylinder mit Wasser auf 0,2 ml aufgefüllt werden.


Schöne Grüße :)

von 22 k

Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Ich habe das zwischenzeitlich mit dem Mischungskreuz versucht und dein Ergebnis & Frmel dienen mir wunderbar als Kontrolle. Liebe Grüße :-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community