0 Daumen
387 Aufrufe

Aufgabe:

Ich soll alle Oxidationszahlen von Schwarzpulver und der Zerfallsprodukte bestimmen und die Oxidation/Reduktion durch Pfeile deutlichen machen.

Problem/Ansatz:

Schwarzpulver besteht aus 74% Salpeter (Kaliumnitrat;Oxidationsmittel), 10% Schwefel und 16% Holzkohle

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Antwort mit KI erzeugt

Bestimmung der Oxidationszahlen in Schwarzpulver

Schwarzpulver setzt sich zusammen aus Kaliumnitrat (\(KNO_3\)), Schwefel (\(S\)) und Holzkohle, die hauptsächlich aus Kohlenstoff (\(C\)) besteht. Um die Oxidationszahlen in diesen Substanzen zu bestimmen, betrachten wir jedes Element einzeln.

- Kaliumnitrat (\(KNO_3\)):
- Kalium (\(K\)) hat als Alkalimetall in Verbindungen immer die Oxidationszahl \(+1\).
- Sauerstoff (\(O\)) hat in den meisten Verbindungen die Oxidationszahl \(-2\). Da es drei Sauerstoffatome gibt, ist deren gesamte Oxidationszahl \(3 \cdot (-2) = -6\).
- Um die Gesamtladung von \(KNO_3\) (die \(0\) ist, da es sich um ein neutrales Molekül handelt) zu erreichen, muss Stickstoff (\(N\)) die Oxidationszahl \(+5\) haben, da \(+1\) (von \(K\)) \(+ (+5)\) (von \(N\)) \(+ (-6)\) (von \(O_3\)) \(= 0\).

- Schwefel (\(S\)):
- In elementarer Form (als reines Element) hat Schwefel die Oxidationszahl \(0\).

- Holzkohle (\(C\)):
- Kohlenstoff in reiner Form (wie in Holzkohle) hat ebenfalls die Oxidationszahl \(0\).

Oxidation und Reduktion beim Zerfall von Schwarzpulver

Beim Entzünden von Schwarzpulver reagieren das Kaliumnitrat mit dem Schwefel und Kohlenstoff unter Reduktion des \(NO_3^-\) zu Stickstoff und anderen Produkten sowie Oxidation des \(C\) und \(S\).

Die allgemeine Zerfallsreaktion von Schwarzpulver kann vereinfacht wie folgt dargestellt werden:

\(2 KNO_3 + S + 3C \rightarrow K_2S + N_2 + 3 CO_2 \)

Für diese spezifische Reaktion:

- \(KNO_3\) gibt Sauerstoff ab (Reduktion des \(NO_3^-\) zu \(N_2\)), wobei \(N\) von \(+5\) zu \(0\) (im \(N_2\)) reduziert wird.
- \(C\) wird zu \(CO_2\) oxidiert, wobei der Kohlenstoff von \(0\) auf \(+4\) oxidiert wird.
- \(S\) wird möglicherweise auch zu \(K_2S\) oxidiert, wobei \(S\) von \(0\) auf \(-2\) (in \(K_2S\)) geht, obwohl Schwefel auch in andere Oxidationsstufen, abhängig von den exakten Produkten des Schwarzpulverzerfalls, oxidiert werden könnte.

Zusammenfassend beinhaltet der Zerfall von Schwarzpulver die Reduktion von Stickstoff in \(KNO_3\) von \(+5\) zu \(0\) und die Oxidation von \(C\) von \(0\) zu \(+4\) in \(CO_2\). Schwefel wird in dieser vereinfachten Reaktionsgleichung in \(K_2S\) eingebunden, was eine Oxidation von \(0\) zu \(-2\) impliziert.
Avatar von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community