0 Daumen
186 Aufrufe

Hallo,


Wie bestimme ich über die Dichte das Volumen von Wasser wenn ich keine Masse gegeben habe?

z.B. 20°C 0,9982 g/ml

Dichte = Masse/ Volumen

V= Dichte * Masse

über die masse weiss ich ja nur das die dichte ja pro ml

1 ml = 1 g

von

1 Antwort

0 Daumen

Es gilt: p = m / V

Du musst zwangsweise 2 Dinge gegeben haben um das 3. zu bestimmen. Neben der Dichte brauchst du also die Masse um das Volumen zu bestimmen.

Schau nochmals die Aufgabe hanz genau an uns such mal nach noch einer Angabe.

Evtl. fotografiere die Aufgabe komplett und vollständig ab.

von

ich habe wirklich die masse nicht gegeben und dachte sie wäre versteckt in der dicht eil es ja g/ml ist

Nein. Die Dichte ist nur ein Proportionalitätsfaktor. Die Dichte allein gibt dir keinen Aufschluss über das Volumen oder die Masse.

 Magst du mal die komplette Fragestellung zur Verfügung stellen?

Deine Angabe 1 ml = 1 g ist so auch verkehrt. Du darfst zwischen ml und g kein Gleichheitszeichen machen. Höchstens ein Entspricht. Also das Gleichheitszeichen mit dem Dach. Ich schreibe hier häufig ein doppeltes Gleich also

1 ml == 1 g

Das heißt dann nicht das es gleich ist sondern das es einander entspricht. Aber auch das wäre verkehrt, weil es der Aussage der Dichte widerspricht.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...