0 Daumen
66 Aufrufe

Aufgabe:

pH-Wert Berechnung:

Berechne den pH-Wert einer 0,7 M LiOH.

pKb wert muss man selber nachschauen.


Problem/Ansatz:

Kann mir jemand bitte erklären, wie ich da vorgehen muss? Ich habe den neg. dek log von 0,7 genommen, aber irgendwie bekomme ich für den pH-Wert einen Wert von über 14. Kann das stimmen? Und warum ist hier der pkB wert angegeben, obwohl LiOH eine starke Base ist? ich würde mich auf eine Antwort freuen :)

von

1 Antwort

0 Daumen

Salut,


pH-Wert Berechnung:
Berechne den pH-Wert einer 0,7 M LiOH.

LiOH ist eine starke Base.

Dementsprechend gilt:

pOH =  -log (c(OH-))

pOH =  -log( 0,7)  =  0,154

pH =  14 - pOH =  14 - 0,154  =  13,84


Schöne Grüße :)

von 18 k

Danke für deine Hilfe! Aber ich habe hier einen Abschreibfehlr gemacht. Es müsste heissen: berechne den pH Wert einer 7,5 M LiOH. Tut mir leid. Dies ist mir im späteren aufgefallen. Könntest du mir das auch noch schnell berechnen? Danke!

Rein theoretisch so wie in meiner Antwort.

pOH =  -log( 7,5)  =  -0,845
pH =  14 - pOH =  14 - (-0,845)  =  14,845

Allerdings gilt dieses Formelzeug lediglich für verdünnte Lösungen und bei 7M ist sicher das Ende der Fahnenstange mehr als erreicht. So viel LiOH lässt sich nicht in Wasser lösen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community