0 Daumen
128 Aufrufe

1. Ein unbekanntes Gas besteht aus Kohlenstoff und Wasserstoff.

Es hat eine Dichte von ca. 0,65 g/L.

Um welches Gas handelt es sich? Gesucht ist die Molekülformel.

von

1 Antwort

0 Daumen

Salut,


1. Ein unbekanntes Gas besteht aus Kohlenstoff und Wasserstoff.
Es hat eine Dichte von ca. 0,65 g/L.
Um welches Gas handelt es sich? Gesucht ist die Molekülformel.

Zur Berechnung der zunächst benötigten Molmasse M dient dir diese altbekannte Formel aus den Gasgesetzen:

M =  ρ * R * T / p

M =  0,65 kg m-3 *  8,314 Pa m3 mol-1 K-1 *  298,15 K /  100 000 Pa =  15,9 g mol-1

Angesichts der ungefähren Dichte von 0,65 g L-1 und der Tatsache, dass die molaren Massen von Kohlenstoff und Wasserstoff 12,01 bzw. 1,00 g mol-1 betragen, kann es sich bei dem gesuchten Gas nur um Methan mit der Molekülformel CH4 handeln.


Schöne Grüße :)

von 25 k

Das ist Korrekt!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community