0 Daumen
70 Aufrufe

Aufgabe:

Guten Abend, ich hätte eine Frage zu folgenden Aufgaben:

1. Wenn man 12.1g CH₃COOK in ca. 250ml Wasser löst, wie kommt man denn dann auf den pH-Wert?

-->Ich habe 13.3 raus :D


2. C8H702COOH wird oft in der Medizin angewandt (einprotonig, Ks= 3.3 * 10^-4 mol/l) Wenn man ungefähr zwei dieser Tabletten mit 500mg C8H702COOH in 250ml H20 suspendiert, wie würde denn dann der pH-Wert lauten?

LG und ich bedanke mich!

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


1. Wenn man 12.1g CH₃COOK in ca. 250ml Wasser löst, wie kommt man denn dann auf den pH-Wert?

-->Ich habe 13.3 raus :D


n (CH3COOK)  =  m / M =  12,1 g / 98,15 g mol-1 =  0,123 mol

c (CH3COOK)  =  n / V =  0,123 mol / 0,250 L =  0,492 mol L-1

Da das Acetat - Ion die zur Essigsäure korrespondierende Base ist, geht man von der Gleichung für Basen aus:

pH =  1/2 * (pKs + log (cB) + 14)

pH =  1/2 * (4,75 + log (0,492) + 14)  =  9,22


Bitte laut Forumsregeln aber immer nur eine Aufgabe pro Frage.


Bonne nuit :).

von 23 k

Danke :D Sehr nett von Ihnen...ich dachte eher man rechnet den pOH-Wert aus und kommt dann dadurch auf den pH-Wert....

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community