0 Daumen
27 Aufrufe

Aufgabe:

1. Berechne die Masse an Magnesium, die zur Herstellung von 50 g Magnesiumoxid
erforderlich ist!
2. Welche Masse an Kalkstein wird benötigt, um 1 t Branntkalk herzustellen?
3. Welche Masse an Natriumchlorid entsteht, wenn 73 g Salzsäure mit Natronlauge
neutralisiert werden?
4. Es reagieren 25,3 g Kupfer mit Schwefel zu Kupfer(I)-sulfid (Cu2S).
a. Welche Masse an Kupfer(I)-sulfid entsteht?
b. Berechne die benötigte Masse an Schwefel! (Das geht entweder über eine
neue Rechnung oder über das Gesetz von der Erhaltung der Masse.)

Hi, ich muss diese Aufgaben erarbeiten, hab aber leider überhaupt keine Ahnung. Jetzt im Homeschooling ist das alles viel schwieriger, da es ja keinen gibt der es persönlich erklären und hoffe deshalb, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

Vielen Dank schon mal im voraus!

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Paul,


1. Berechne die Masse an Magnesium, die zur Herstellung von 50 g Magnesiumoxid
erforderlich ist.

Stelle zunächst die Reaktionsgleichung auf:

2 Mg +  O2   →   2 MgO

Welcher Stoffmenge n entsprechen 50 g MgO ?

n (MgO)  =  m (MgO) / M (MgO)  =  50 g / 40,3044 g mol-1 =  1,24 mol

Laut Reaktionsgleichung beträgt das Stoffmengenverhältnis Mg : MgO =  1 : 1 bzw. 1,24 mol : 1,24 mol.

Daraus folgt:

m (Mg)  =  n (Mg) * M (Mg)  =  1,24 mol * 24,30 g mol-1 =  30,13 g

2. Welche Masse an Kalkstein wird benötigt, um 1 t Branntkalk herzustellen?

CaCO3   →   CaO +  CO2

n (CaO)  =  1000000 g / 56,0774 g mol-1 =  17832,495 mol

m (CaCO3)  =  17832,495 mol *  100,0869 g mol-1 =  1784,799 kg

3. Welche Masse an Natriumchlorid entsteht, wenn 73 g Salzsäure mit Natronlauge
neutralisiert werden?

HCl +  NaOH   →   NaCl +  H2O

n (HCl)  =  73 g / 36,458 g mol-1 =  2 mol

m (NaCl)  =  2 mol * 58,44 g mol-1 =  116,88 g

4. Es reagieren 25,3 g Kupfer mit Schwefel zu Kupfer(I)-sulfid (Cu2S).
a. Welche Masse an Kupfer(I)-sulfid entsteht?

2 Cu +  S   →   Cu2S

n (Cu)  =  25,3 g / 63,546 g mol-1 =  0,3981 mol

m (Cu2S)  =  0,199 mol * 159,16 g mol-1 =  31,67 g

b. Berechne die benötigte Masse an Schwefel!

m (S)  =  0,199 mol * 32,065 g mol-1 =  6,38 g


Bitte laut Forumsregel in Zukunft aber nur eine Aufgabe pro Frage und scheue dich nicht, bei Unklarheiten nachzuhaken.


Schöne Grüße und viel Erfolg :)

von 19 k

Vielen Dank für die schnelle Antwort

Jetzt hab ich verstanden wie man das zu lösen hat

Schöne Grüße

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community