0 Daumen
39 Aufrufe

Problem/Ansatz:

Die Änderung der Freien Enthalpie für die Oxidation von 1 mol
Glucose(s) zu CO2 und H2O bei 25 °C beträgt –2828 kJ. Ein Gehirn,
das sich gerade mit Physikalischer Chemie beschäftigt, hat eine
Leistungsaufnahme von 25 W. Wie groß ist die Masse an Glucose, die
verbraucht werden muss, um das Gehirn eine Stunde lang mit der
notwendigen Leistung zu versorgen?

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Die Änderung der Freien Enthalpie für die Oxidation von 1 mol
Glucose(s) zu CO2 und H2O bei 25 °C beträgt –2828 kJ. Ein Gehirn,
das sich gerade mit Physikalischer Chemie beschäftigt, hat eine
Leistungsaufnahme von 25 W. Wie groß ist die Masse an Glucose, die
verbraucht werden muss, um das Gehirn eine Stunde lang mit der
notwendigen Leistung zu versorgen?

1 mol Glucose liefert 2828 kJ Energie.

1 W =  1 J s-1

Molare Masse M (Glucose)  =  180 g mol-1

Somit ergibt sich:

25 J s-1 / (2,828 * 106 J mol-1)  =  8,84 * 10-6 mol s-1

Um nun das Gehirn eine Stunde lang mit der notwendigen Leistung zu versorgen, muss folgende Masse an Glucose verbraucht werden:

8,84 * 10-6 mol s-1 *  180g mol-1 *  3600 s =  5,72 g


Bin dann auch schon wieder weg ...

von 21 k

Danke Danke!! :-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community