0 Daumen
29 Aufrufe

Aufgabe:Lösungsenthalpie von Salzen
Sie füllen ein Kalorimeter (W = 15,3 g) mit Wasser ( = 4,182 ) ) *∙,
und lösen ca. 15 g Salz in der Flüssigkeit.
Berufskolleg Glockenspitz Krefeld
Wie groß ist die Lösungsenthalpie und welche Temperatur erwarten Sie jeweils nach dem Lösen des Salzes?
1. Messung: NH4Cl
m(H2O) = 190,5 g θ(H2O) = 20,1 oC m(NH4Cl) = 15,0031 g M(NH4Cl) = 53,49 g/mol

2
Messung: CaCl2•2H2O
m(H2O) = 188,7 g
θ(H2O) = 20,2 oC m(CaCl2•2H2O) = 15,0143 g M(NH4Cl) = 147,02 g/mol

4
Messung: CaCl2•2H2O
m(H2O) = 168,2 g
θ(H2O) = 22,5 Grad Celsius m(CaCl2•2H2O) = 14,9546 g M(NH4Cl) = 147,02 g/mol




Problem/Ansatz

Ich brauche hilfe, Temperaturdiffenz ist nicht angegeben..

von

Oder wie muss man das berechnen?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community