0 Daumen
128 Aufrufe

Aufgabe:

Für den Betrieb einer Anlage sollen Sie V = 3000 L Natronlauge, w(NaOH) = 10,0 % und p(NaOH) = 1,109 g/ml, durch Verdünnen einer Natronlauge, w(NAOH) = 35,0%, mit Wasser herstellen.

Berechnen Sie die dafür benötigte Masse an Wasser (in t).

von

Vom Duplikat:

Titel: Berechnen Sie die dafür benötigte Masse an Wasser (in t).

Stichworte: berechnen

A.

Für den Betrieb einer Anlage sollen Sie V = 3000 L Natronlauge, w(NaOH) = 10,0 % und p(NaOH) = 1,109 g/ml, durch Verdünnen einer Natronlauge, w(NAOH) = 35,0%, mit Wasser herstellen. Berechnen Sie die dafür benötigte Masse an Wasser (in t).



Welche Dichte hat die 35%- Lauge?

https://de.wikipedia.org/wiki/Natronlauge

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

V = 3000 L Natronlauge, w(NaOH) = 10,0 % und p(NaOH) = 1,109 g/ml, durch Verdünnen einer Natronlauge, w(NAOH) = 35,0%

3000 * 10 = x * 35

x= 30000/35= 857 Liter

857 Liter Wasser wiegen 857 kg.

In 3000 Liter 10%ige Natronlauge sind

3000/100 *90= 2700 Liter Wasser = 2700 kg.

Masse in Tonnen: 2,7t + 0,857t = 3,557 t

von

Vielen Dank für Ihre nette Erklärung.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community