0 Daumen
69 Aufrufe

100mmol Natriumcarbonat werden in einen 250mL Messkolben übergespült und mit Wasser bis zur Marke aufgefüllt.

Welche Stoffmengenkonzentrationen im mol/L hat die Lösung?

Meine Frage wäre wie ich das Berechne bzw muss ich dafür wissen wie viel Wasser nachgefüllt wurde?

von

1 Antwort

0 Daumen

Salut,


100mmol Natriumcarbonat werden in einen 250mL Messkolben übergespült und mit Wasser bis zur Marke aufgefüllt.

Welche Stoffmengenkonzentrationen im mol/L hat die Lösung?

100 mmol entsprechen 0,1 mol.

m (Na2CO3)  =  n (Na2CO3) * M (Na2CO3)  =  0,1 mol * 105,99 g mol-1 =  10,599 g

°°°°°°°°°°°°°

Daraus ergibt sich für die gesuchte Stoffmengenkonzentration:

c (Na2CO3)  =  m / (M * V)  =  10,599 g / (105,99 g mol-1 * 0,25 L)  =  0,4 mol L-1

°°°°°°°°°°°°°

Viele Grüße :)

von 27 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community