0 Daumen
141 Aufrufe

Hallo zusammen,


Folgende Aufgabe:

Eine wässrige Lösung mit 0.1 M von HCN (pks= 9.21) 

und 0.05 M von KCN. Gesucht ist der PH.


Ich vermute das Salz reagiert basisch. Wie kann ich den PH wert ausrechnen?

Gefragt von

1 Antwort

+2 Daumen

Salut Schneeblume,


in deiner Aufgabe hast du es mit einer Pufferlösung zu tun, bestehend aus einer schwachen Säure (HCN) und dem dazugehörigen Salz (KNC). Bekannt ist dieses Puffersystem unter dem Namen Blausäure - Cyanid - Puffer.

Um den pH-Wert eines Puffersystems zu berechnen, kann man sich der Henderson-Hasselbalch-Gleichung bzw. Puffergleichung bedienen.

Eine Herleitung der Henderson-Hasselbalch-Gleichung findest du hier:

http://www.chemgapedia.de/vsengine/glossary/de/henderson_00045hasselbalch_00045gleichung.glos.html

Zu deiner Aufgabe:

pH = pKS + log (c(Salz) / c(Säure))

pH = 9,21 + log (0,05 mol/L  /  0,1 mol/L)

pH = 8,9


Bonne chance :)

Beantwortet von 5,0 k

Vielen Dank! Hat mir sehr geholfen!

Schön, das freut mich !

Der pKS von diesem Teufelszeug Cyanwasserstoff beträgt übrigens 9,4 ! Woher hast du den Wert in deiner Aufgabe ?

Setze pKS 9,4 in die H.-H.-Gleichung ein und du bekommst ein exakteres Ergebnis.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...