0 Daumen
153 Aufrufe

Aufgabe:

Ich soll die Reaktionsgleichung von Schwefelsäure (H2SO4) mit Natronlauge (NaOH, bzw. Na+ OH-) aufschreiben.


Problem/Ansatz:

Wieso darf ich in der Endgleichung den Zuschauer Na+ nicht rausstreichen?

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Ich soll die Reaktionsgleichung von Schwefelsäure (H2SO4) mit Natronlauge (NaOH, bzw. Na+ OH-) aufschreiben.
Problem/Ansatz:

Wieso darf ich in der Endgleichung den Zuschauer Na+ nicht rausstreichen?

Doch, sämtliche Zuschauerionen kannst du selbstverständlich rausstreichen.

----------------------

H2SO4 (aq)  +  2 NaOH (aq)   →   Na2SO4 (aq)  +  2 H2O (l)

Die komplette Ionengleichung lautet:

2 H+ (aq) + SO42- (aq) + 2 Na+ (aq) + 2 OH- (aq)   →   2 Na+ (aq) + SO42- (aq) + 2 H2O (i)

Das Rausstreichen der Zuschauerionen ergibt:

2 H+ (aq)  +  2 OH- (aq)   →   2 H2O (l)

Letzteres lässt sich noch vereinfachen zu:

H+ (aq)  +  OH- (aq)   →   H2O (l)


Schöne Grüße :)

Avatar von 36 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community