0 Daumen
828 Aufrufe



Problem/Ansatz: Hallo erst mal, ich habe von meinem Lehrer ein Arbeitsblatt mit Fragen bezüglich Säuren bekommen die ich bis Mittwoch beantwortet haben muss. (Ich bekomm eine Note dafür) aber bei einer frage komme ich nicht weiter → "Säuren reagieren mit Kalk. Wie lässt sich das Zeigen?

von

1 Antwort

0 Daumen

Hi,


wenn ihr das experimentell zeigen sollt, wäre die Kalkwasserprobe angebracht.

Schau zur Beschreibung hier:

http://www.obs-weyhausen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=174:saeuren-reagieren-mit-kalk-die-10-5-beschaeftigt-sich-gerade-mit-dem-thema&catid=25&Itemid=126

Ansonsten kannst du dich auch in eurem Haushalt umsehen. Kalk ist ja bekanntlich Calciumcarbonat (CaCO3). Zum Entfernen von Kalkablagerungen an beispielsweise Wasserhähnen, Kaffeemaschinen oder Wasserkochern, verwendet man oftmals Essigsäure oder auch Zitronensäure.

(Je nach Klassenstufe: Bei einer solchen Reaktion geben Säuren Protonen an das Carbonat-Ion (CO32-) ab, das kurz zu Kohlensäure reagiert, jedoch schnell weiter in Kohlenstoffdioxid und Wasser zerfällt.)


Viele Grüße :)

von 18 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community