0 Daumen
276 Aufrufe

Aufgabe:

Hallo, die Konzentrationen eines Gleichgewichts bei 25 Grad und 1013 bar gilt

c(N2O4)=4,2*10^-2mol/l und c(NO2)=1,60*10^-2mol/l


Problem/Ansatz:

Wie kann ich Kc berechnen? Danke.

von

Hallo

 was ist KC

lul

Kc  ist die konzentrationsabhängige Gleichgewichtskonstante.

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


die Konzentrationen eines Gleichgewichts bei 25 Grad und 1013 bar gilt
c(N2O4)=4,2*10^-2mol/l und c(NO2)=1,60*10^-2mol/l

Es gilt somit:

N2O4   ⇌   2 NO2  


Kc  =  c (NO2)/  c (N2O4)

Kc  = (0,016 mol/L)/  (0,042 mol/L)  =  0,00609 mol/L



Schöne Grüße :)

von 10 k

Vielen Dank!

Wieso kommt da mol/l raus, kürzt sich das nicht weg?? und steht das hoch 2 da weil ich 2 NO2 habe?

Bitteschön :)

Wieso kommt da mol/l raus, kürzt sich das nicht weg??

Du hast das Quadrat vergessen....

mol2/ L2   :  mol/L  =  mol/L

und steht das hoch 2 da weil ich 2 NO2 habe?

Das ist richtig.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...