0 Daumen
195 Aufrufe

Ich komme leider auch bei dieser Frage nicht weiter :-(((((.

Antracin und Pikrinsäure reagieren zu Antracenpikrat. Berechnen sie die Gleichgewichtkonstante der Reaktion aus folgendem Versuchsergebnis. Es werden 0,01mol Pikrinsäure in Chlorogorm gelöst und auf 1Liter aufgefült. In diesem Volumen befinden sich nach Einstellung fes Gleichgewichts 0,224g Antracenpikrat.

Kann mir jemand helfen?

von

Hast du die Molmassen parat ?

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Bonsoir,


ist das LK Chemie ?


Molmassen:

Pikrinsäure -  229 g/mol

Anthracen -  178 g/mol

Anthracenpikrat -  407 g/mol


Gleichgewichtskonstante:

K = c (APs)  /  c (A) * c (Ps)  =  0,00055  /  (0,01 - 0,00055)2  =  6,14


Falls du das Ganze ausführlicher benötigst, gib einfach Bescheid :).


Bonne nuit

von 6,8 k
Vielen lieben Dank ☺

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...