0 Daumen
154 Aufrufe

Ich habe folgendes Problem!

Ich soll die Gleichgewichtskonstante angeben! Und verstehe es aber nicht! Kann mir wer helfen?

N2 + 3 H2 → 2 NH3


(Die Koeffizienten soll ich in der Gleichgewichtsformel als Hochzahlen angeben)



Danke

von

1 Antwort

0 Daumen

Salut,


Ich soll die Gleichgewichtskonstante K angeben!
N2 + 3 H2 → 2 NH3

Beschrieben werden chemische Gleichgewichte durch das Massenwirkungsgesetz. Nach Einstellung des Gleichgewichts ändern sich die Konzentrationen der verschiedenen Reaktionspartner nicht mehr. Die Gleichgewichtskonstante K erhältst du nun dadurch, dass du den Quotienten aus den Konzentrationen der Produkte und den Konzentrationen der Edukte bildest. Die stöchiometrischen Koeffizienten erscheinen dabei als Exponenten der jeweiligen Konzentrationen,

Daraus folgt für die obige Reaktionsgleichung:

MWG:  K  =  [NH3]2  /  ( [N2] * [H2]3 )


Gruß in Eile ...

von 23 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community