0 Daumen
114 Aufrufe

Aufgabe: Wie viel Liter einer Stammlösung der Konzentration 0.25 g/ml werden für 150.0 ml Bakterienkultur benötigt, wenn die Konzentration von Chloramphenikol in dieser Kultur 176 μg/ml betragen soll.



Problem/Ansatz:

So wie ich es verstanden habe: 0.25 g/ml wirkstoff, 150 ml Bakterienkultur und zum schluss muss die Konz 176 μg/ml betragen?

Also habe ich 17600*10^-6=0,0176

0,0176/0,150=0,117

0,117ml = 0,00011L was leider falsch ist?

Was müsste ich machen um auf die richtige lösung zu kommen?

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Aufgabe: Wie viel Liter einer Stammlösung der Konzentration 0.25 g/ml werden für 150.0 ml Bakterienkultur benötigt, wenn die Konzentration von Chloramphenikol in dieser Kultur 176 μg/ml betragen soll.

Fordert die Aufgabenstellung tatsächlich Liter oder doch eher Mikroliter ?

150 mL * 176 µg/mL =  26400 µg =  0,0264 g

In der Stammlösung sind 0,25 g/mL enthalten.

Daraus folgt:

0,0264 g / 0,25 g mL-1  =  0,1056 mL

Es werden somit 105,6 µL (bzw. 1.056 * 10-4 L) einer Stammlösung der Konzentration 0,25 g/mL benötigt.


Bonne nuit :)

von 17 k

Bei mir kommt leider trotzdem die falsche lösung raus, daher habe ich keine ahnung wie man es anders machen sollte.

Bei mir kommt trotzdem die falsche lösung raus,

Damit kann ich leider nichts anfangen. Was soll denn die angeblich richtige Lösung sein ? Ich sehe keinerlei Fehler in meiner Berechnung. Hast du die Aufgabenstellung Wort für Wort übernommen oder einfach nur interpretiert ?

Vermutlich soll die Angabe in Litern erfolgen

0,1056 mL = 0.001056 Liter

Aber ich kann mich auch irren. Die Rechnung ist jedenfalls richtig.

0,1056 mL = 0.001056 Liter

0,1056 ml = 0,0001056 Liter

Meine gestrige Antwort beinhaltete neben µL und mL auch eine Angabe in Litern.

Ich entschuldige mich, anscheinend ist mir ein kleiner fehler bei der umwandlung von ml zu liter eingeschlichen. Du hast völlig recht

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community