0 Daumen
45 Aufrufe

Aufgabe:

Bestimme die Redoxreaktion (basisch)

Mn(OH)2+O2=Mn(OH)3


Problem/Ansatz:

Kann mir jemand erklären, wie man hier die Redoxgleichung aufstellt? Ich sitz schon seit Stunden dahinter und habe es bestimmt 1000 mal probiert, trotzdem komme ich nicht auf das richtige Ergebnis. Kann mir das jemand BITTE schrittweise erklären? ich danke schon mal im Voraus

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi, hier chemweazle,

Luftoxidation von frisch gefälltem Mangan(II)hydroxid


Wenn aus wäßriger Mn(II)-Salzlösung durch Zugabe von wäßriger NaOH-Lsg. zunächst ein flockiger, farbloser Niederschlag von Mangan(II)hydroxid ausfällt, verfärbt sich dieser, bedingt durch die Luftoxidation, binnen Minuten langsam nach braun zu Mangan(III)hydroxid.

Oxidation des Reduktionsmittels

2 Mn(II)(OH)2(farblos) + 2 OH(-)(aq)2 Mn(III)(OH)3(braun) + 2 e(-)

Reduktion des Oxidationsmittels

H2O + 12 O2 + 2 e(-)2 OH(-)(aq)

Gesamtredoxgleichung


2 Mn(II)(OH)2(farblos) + 2 OH(-)(aq) + H2O + 12 O2 + 2 e(-)2 Mn(III)(OH)3(braun) + 2 e(-) + 2 OH(-)(aq)


2 Mn(II)(OH)2(farblos) + H2O + 12 O2  →    2 Mn(III)(OH)3(braun)

von 1,7 k

Vielen vielen Dank!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community