0 Daumen
38 Aufrufe

Aufgabe:

Methanol wird technisch durch die Reaktion von Kohlenmonoxid und Wasserstoff hergestellt:

CO + 2H2 ↔ CH3OH

Ein Gleichgewicht in einem 2l-Gefäß enthält 0,0406 mol CH3OH, 0,170 mol CO und 0,302 mol H2 bei 500K. Berechne die Gleichgewichtskonstante Kc für diese Temperatur.


Problem/Ansatz:

Kc = ([CH3OH])/([CO]*[H2]2)

CH3OH = \( \frac{0,0406 + x}{v} \)

CO = \( \frac{0,170-x}{v} \)

2H2 = \( \frac{0,302-2x}{v} \)

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Methanol wird technisch durch die Reaktion von Kohlenmonoxid und Wasserstoff hergestellt:
CO + 2H2 ↔ CH3OH
Ein Gleichgewicht in einem 2l-Gefäß enthält 0,0406 mol CH3OH, 0,170 mol CO und 0,302 mol H2 bei 500K. Berechne die Gleichgewichtskonstante Kc für diese Temperatur.

c (CH3OH)  =  0,0406 mol / 2 L =  0,0203 mol L-1

c (CO)  =  0,170 mol / 2 L =  0,085 mol L-1

c (H2)  =  0,302 mol / 2 L =  0,151 mol L-1

Daraus folgt:

Kc =  0,0203 mol L-1 /  ( (0,151 mol L-1)2 * 0,085 mol L-1 )  =  10,47 L2 mol-2 


Schöne Grüße :)

von 22 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community