0 Daumen
57 Aufrufe

Ich soll berechnen wieviel Natriumacetat ich einsetzen muss, um einen pH-Wert von 4 zu erhalten. Ich habe 2,5 mL konzentrierte Essigsäure (p = 1,05 g/mL, pkS = 4,74).


Danke für die Hilfe :-)

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Lara,


Ich soll berechnen wieviel Natriumacetat ich einsetzen muss, um einen pH-Wert von 4 zu erhalten. Ich habe 2,5 mL konzentrierte Essigsäure (p = 1,05 g/mL, pkS = 4,74).

Berechne zunächst über Masse und Stoffmenge die Stoffmengenkonzentration der Essigsäure:

m =  ρ * V =  1,05 g ml-1 * 2,5 ml =  2,625 g

n =  m / M =  2,625 g / 60,052 g mol-1 =  0,0437 mol

c =  n / V =  0,0437 mol / 0,0025 L =  17,48 mol L-1  

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Nun setze die bekannten Werte in die Henderson - Hasselbalch - Gleichung ein:

4 = 4,74 + log [ c(Ac-) / c(HAc) ]          

-0,74 = lg [ c(Ac-) / c (HAc) ]

10-0,74 = c(Ac-) / c(HAc)

0,181 = c(Ac-) / c(HAc)

c(Ac-) = 0,181 * 17,48 mol/L = 3,163 mol/L

°°°°°°°°°°°°

c(Ac-) = c(Natriumacetat) = 3,163 mol/L

°°°°°°°°°°°°°

n(NaAc) = 3,163 mol/L * 0,0025 L = 7,9 * 10-3 mol

°°°°°°°°°°°°°°

Daraus ergibt sich für die gesuchte Masse an Natriumacetat:

m(NaAc) = 7,9 * 10-3 mol * 82,034 g/mol =  0,648 g



Bitte nachrechnen :)


Gruß in Eile ...

von 23 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community