0 Daumen
44 Aufrufe

Aufgabe: Das Volumen einer Wässerige Lösung Stoff X ändert sich, wenn man die Lösung von 20 C bis 50 C erhöht. Die Masse bleibt unverändert.

A- Die Erwärmung wirkt sich nicht auf die Konzentration oder das Wasser ?

B- Welche Einheit passt zu Stoff X als Angabe g/cm3 oder cm3/cm3 oder g/g?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Matilda,


Das Volumen einer Wässerige Lösung Stoff X ändert sich, wenn man die Lösung von 20 C bis 50 C erhöht. Die Masse bleibt unverändert.

A- Die Erwärmung wirkt sich nicht auf die Konzentration oder das Wasser ?

Doch das tut sie ...

Ist dir folgende Formel bekannt ?

Stoffmengenkonzentration =  Masse / Volumen

c =  m / V

Wird nun das Volumen größer bei unveränderter Masse, so folgt daraus eine Verringerung der Konzentration.

B- Welche Einheit passt zu Stoff X als Angabe g/cm3 oder cm3/cm3 oder g/g?

Sinnvoll wäre hierfür die Einheit der Massenkonzentration, also g / cm3.

( Die Massenkonzentration gibt dir die Masse eines Stoffes an, bezogen auf das Volumen einer Lösung (oder eines Stoffgemisches). )


Schöne Grüße :)

von 24 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community