0 Daumen
144 Aufrufe

Aufgabe:

Ein Syntesegas hat 50mol CO und 50molH2. 90% des CO soll durch Konvertierung entfernt werden. Berechnen sie wie viel Wasserdampf pro mol CO zugegeben werden muss um die Bedingung zu erfüllen.

Kc=Kp=50 KOvertierung ist CO+H2O->CO2+H2…


Problem/Ansatz:

Ich komme leider nicht weiter

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Matthias,


Ein Syntesegas hat 50mol CO und 50molH2. 90% des CO soll durch Konvertierung entfernt werden. Berechnen sie wie viel Wasserdampf pro mol CO zugegeben werden muss um die Bedingung zu erfüllen.

Kc=Kp=50 KOvertierung ist CO+H2O->CO2+H2…

                                           CO     +    H2O     ⇌     CO2     +     H2

vor d. Reaktion:               50 mol                                                50 mol

im GG:                          (50-45)mol   (x-45)mol        45mol         (50+45)mol

--------------

Kp =  Kc =  50  =  45 mol * 95 mol /  ( 5 mol * (x - 45)mol )

x =  330 mol

Insgesamt müssen also 330 mol Wasserdampf hinzugefügt werden bzw. 6,6 mol Wasserdampf pro mol CO.


Schöne Grüße :)

Avatar von 36 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community