0 Daumen
551 Aufrufe

Wie viele Gramm Silber (Ag) erhält man aus 150g Silbersulfid (Ag2S) ?

1.) Gegebene Werte Festshalten.
150g Ag_(2)S = x Ag

2.) Reaktinslgeichung aufstellen.
150g Ag_(2)S → xg*Ag + yg*S (Ich glaube es ist ein Salz!)

3.) Molare Masse notieren.

Ag_(2)S 
= 2*m(Ag) + m(S)
= 2*107,87 u + 32,07 u
= 247.81 u 
⇒ 1 mol Ag_(2)S wiegt 247.81 g/mol

Ag
= 107,87 u
⇒ 1 mol Ag wiegt 107.87 g/mol 

4.) Berechnen.

1 mol Ag_(2)S = 1 mol Ag
247.81 = 107.87
1 = 0.435...
150 = 65.29


Problem
⇒ Man erhält 65,29g (Lösung wäre 130.59)

Wieso ist meine Lösung nicht korrekt?

von

2 Antworten

0 Daumen

In 1 mol Ag2S sind 2 mol Ag. Multipliziere Dein Ergebnis mit dem Faktor 2.

von
0 Daumen

Salut limonade,


die Molare Masse von Ag2S:

2 * 108 + 1 * 32 = 248 g/mol.


Die Stoffmenge (n) von Ag2S beträgt somit:

n  = m/M = 150g / 248g/mol = 0,6mol


Hieraus errechnet sich nun die Stoffmenge an Silber:

n(Ag) = 2 * n (Ag2S) = 2 * 0,6 mol = 1,2 mol


Die Masse bzw die Ausbeute an Silber beträgt also:

m(Ag) = n(Ag) * M (Ag) = 1,2mol * 108g/mol = 130g.



Viele Grüße ;)

von 6,8 k

Sind unsere Erklärungen bei dir angekommen ? Es wäre schon interessant und letztlich auch fair, wenn man irgendeine Form von Rückmeldung bekommen würde.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...