0 Daumen
100 Aufrufe

Also die Aufgabe lautet :

Ein Auto fährt nach Mannheim und Verbraucht 2kg Benzin.

Berechne das Voumen des produzierten Sauerstoffes.

Berechne den CO2 Verbrauch.


Was ich bisher gemacht habe.

Nun ich  habe erstmal die Reaktionsgleichung aufgestellt die bei mir so aussieht:

2C8H18 + 25O2 → 16CO2 + 18H2O

dann habe ich bei jedem die Molare Masse ausgerechnet.

228g/mol + 800g/mol → 384g/mol + 324g/mol 

Ab diesem Punkt weiß ich nicht ganz was ich machen soll :/ 

Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Salut Kemal,


Benzin reagiert mit O2. Dabei wird CO2 erzeugt und nicht umgekehrt !

Die molare Masse von CO2 beträgt 44 g/mol. 16 mol ergeben somit 704g, nicht 384 g/mol.

Aber super, dass du die Reaktionsgleichung tadellos hinbekommen hast :)).


Laut deiner Reaktionsgleichung benötigen 228g Benzin 800g Sauerstoff und erzeugen 704g Kohlendioxid.


Demzufolge benötigen 2000g Benzin:

(800 / 228) * 2000 = 7017,5g Sauerstoff

und erzeugen:

(704 / 228) * 2000 = 6175.4g Kohlendioxid


Zum Sauerstoffvolumen:

Für die Verbrennung von 2000g Benzin mussten 7017,5g Sauerstoff O2 eingesetzt werden.

7017,5g Sauerstoff ergeben 219,29 mol

1 Mol eines idealen Gases hat ein Volumen von 22,414 L.

Daraus folgt für das Sauerstoffvolumen:

219,29 mol * 22,414 L/mol = 4915,32 L



Viel Erfolg !

Beantwortet von 6,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...