0 Daumen
155 Aufrufe

Hallo! Habe heute einen Test zu diesem Thema geschrieben und wollte nun fragen, ob meine Lösung zu einer Redoxreaktion von mir richtig gerechnet worden ist. --> Foto

Denn im Internet habe ich auch gelesen, dass man statt H^+ mit H3O ausgleichen kann. Welche Lösung stimmt denn nun? Sind beide richtig? Denn links und rechts sind immer gleich viele O & H-Atomeimage.jpg

von

1 Antwort

+2 Daumen

Salut Ramona,


ich würde die Aufgabe folgendermaßen lösen:

Reduktion: MnO4- + 5 e- + 8 H3O+  →  Mn2+ + 12 H2O     I *2

Oxidation:  SO32- + 3 H2O  →  SO42- + 2 e- + 2 H3O+       I *5

_____________________________________________________

Redox:  2 MnO4- + 5 SO32- + 6 H3O+  →  2 Mn2+ + 5 SO42- + 9 H2O



Viele Grüße :)

von 6,8 k

Was man auch dazu sagen kann, ist, dass es formal richtig ist mit H^{+} auszugleichen, aber die noch nie einer Lösung nachgewiesen wurden. (nach meinem Wissensstand)

Somit bevorzuge ich auch wie in der Antwort ausgeglichen wurde.

Gruß

Smitty

Danke euch beiden! Noch eine Frage dazu: ist es richtig zu sagen, dass man bei einer Oxidation Links vor dem Reaktionspfeil mit H+/H30 ausgleicht und rechts hinter dem Pfeil mit H2O? Bei der Reduktion dann genau umgekehrt? Oder ist das egal wierum bzw. muss man schauen, wie viele Sauerstoff/Wasserstoffatome Links und Rechts stehen und danach gehen?

Hoffe man hat meine Frage verstanden:D

@Smitty:

Rechnen mit H+ gab bei uns in Chemie automatisch Punktabzug. H3O+ hatte oberste Priorität, gemäß der Gleichung und Schlussfolgerung aus H+ + H2O → H3O+ etc.


@Ramona:

Welche Schreibweise erwartet dein Lehrer ? Jeder hat da seine persönlichen und manchmal leider auch eng gesteckten Vorstellungen. Wenn du allerdings einen sehr offenen Lehrer haben solltest, kannst du natürlich sowohl H+ als auch H3O+ benutzen.

Zu deinen Fragen: 

Bei der Reduktion gleichst du bei den Edukten mit H+ aus, bei den Produkten mit Wasser.

Bei der Oxidation erfolgt der Ausgleich bei den Edukten mit Wasser und bei den Produkten mit H+ bzw. H3O+.                                                                                                         

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

+1 Punkt
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...