0 Daumen
33 Aufrufe

Ich komme bei folgender Frage nicht weiter:

In einem Gefäß befindet sich eine 40%-ige Natronlauge. Wie kann der Massenanteil der Natronlauge verringert werden?

Wasser, Salzsäure und eine 20%-ige Natronlauge sind die richtigen Antworten.

Warum ist die 20%-ige Natronlauge zum verringern des Massenanteils geeignet.

Wäre bspw. eine 39%-ige Natronlauge auch genügend, um den Massenanteil der Natronlauge zu verringern?

Danke für alle Antworten

Gefragt von

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...