0 Daumen
179 Aufrufe

Hallo,

Wie lautet die Reaktionsgleichung der Rostbatterie? 
Der Aufbau ist der einer galvanischen Zelle.
Es gibt ein Eisenblech am Minuspol und eine Kupferplatte (Graphitplatte) am Pluspol.
Beide Platten tauchen in eine Natriumchloridlösung.Die Platten verbinden sich über ein Spannungsmessgerät.
Später haben wir ein paar Tropfen Wasserstoffperoxid in der Nähe der Kohlenplatte gegeben,dann sollten wir das Spannungsmessgerät durch den Elektromotor ersetzen.(Wasserstoffperoxid wird an Graphit katalytisch in Wasser und Sauerstoff zersetzt).

von

Wenn mehrfach auf gegebene Antworten keinerlei Reaktion erfolgt, so wirkt das nicht gerade motivierend.

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...