0 Daumen
52 Aufrufe

Aufgabe:

Bei der Verbrennung von 100,00  mg eines Kohlenwasserstoffes CxHy (M=128,2) enstehen 56,15  mg H2O und 343,3  mg CO2. Geben Sie die empirische Formel des Kohlenwasserstoffes an.  
Problem/Ansatz:

von

1 Antwort

+1 Daumen

Salut,


Bei der Verbrennung von 100,00  mg eines Kohlenwasserstoffes CxHy (M=128,2) enstehen 56,15  mg H2O und 343,3  mg CO2. Geben Sie die empirische Formel des Kohlenwasserstoffes an.

In 0,3433 g CO2 sind:

0,3433 g * 12 g mol-1 / 44 g mol-1 =  0,0936 g Kohlenstoff.

(  also m (CO2) * molare Masse (C)  /  molare Masse (CO2)  =  m (C)  )

Welcher Stoffmenge n entsprechen 0,0936 g Kohlenstoff ?

n =  m / M

Das entspricht 0,0936 g / (12 g mol-1)  =  0,0078 mol Kohlenstoff.


In 0,05615 g H2O sind:

0,05615 g * 2 * 1,00 g mol-1 / 18 g mol-1 =  0,0062 g Wasserstoff

Das entspricht 0,0062 g / 1,00 g mol-10,0062 mol Wasserstoff.


Dividiere nun den größten Quotienten durch den kleinsten:

0,0078 / 0,0062  =  1,27

Daraus wiederum folgt:

H : C =  1  : 1,27     / * 4

H : C =  4  : 5

Somit lautet die empirische Formel C5H4.

Diese Verbindung hätte eine molare Masse von 64,09 g/mol. Da nun der gesuchte Kohlenwasserstoff aber eine molare Masse von 128,2 g/mol, also doppelt so viel aufweisen muss, ergibt sich C10H8.


Schöne Grüße ;)

von 15 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community