0 Daumen
20 Aufrufe

Aufgabe: Bestimmen Sie die Reaktionsgleichung des Ethanolgehalts mittels NAD^+


Problem/Ansatz: Ich habe zwar einen Ansatz aber weiß nicht ob es so richtig ist

C2H5OH (aq) + NAD^+  --> C2H4O (aq) + NADH + H^+ (aq )

von

1 Antwort

0 Daumen

Grüße chemweazle,

Zur Formulierung der Reaktionsgleichung der Oxidation(Hinreaktion) von Ethanol mit NAD(+)

Bestimmen Sie die Reaktionsgleichung des Ethanolgehalts mittels NAD(+)

Aufgabe: Bestimmen Sie die Reaktionsgleichung des Ethanolgehalts mittels NAD(+)

Problem/Ansatz: Ich habe zwar einen Ansatz, aber weiß nicht ob es so richtig ist.

C2H5OH (aq) + NAD(+) → C2H4O (aq) + NADH + H(+) (aq )

Diese Reaktionsgleichung stimmt, diese ist richtig formuliert.
Habe diese obige, richtig formulierte RG nochmals zur Veranschaulichung noch mal mit farbiger Hervorhebung der Funktionellen Gruppen formuliert. Das ist zwar nicht nötig, aber kann der Anschauung dienen.

CH3-(C-H)-H-O-H(aq) + NAD(+)(aq) ⇌ CH3-(C-H)=O + NAD-H(aq) + H(+) (aq )

Hob noch hervor, daß die Reaktion reversibel ist. Die Umkehrreaktion ist die Reduktion des Acetaldehyds zum Ethanol.

von 3,2 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community