0 Daumen
143 Aufrufe

Aufgabe:

Berechnen Sie die molare Löslichkeit von Ag2CrO4 in Wasser.

KLP ist = 4.05 x 10-12(bei 25Grad Celsius)


Problem/Ansatz:

Gleichung wäre ja: Ag2+ + CrO42-

somit wäre es ja im Gleichgewicht und so könnte man einfach die Wurzel von dem KLP ziehen.

Leider komme ich mit diesem Rechungsweg auf das falsche Ergebnis.

Die richtige Lösung wäre 1.01 x 10-4

Wie kommt man auf diese Lösung?

Vielen dank für die Hilfe!

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Berechnen Sie die molare Löslichkeit von Ag2CrO4 in Wasser.

KLP ist = 4.05 x 10-12 (bei 25Grad Celsius)

Ag2CrO4 (s)   ⇌    2 Ag+ (aq)  +  CrO42- (aq)

KL =  c1 (CrO42-)  *  c2 (Ag+)

Daraus folgt:

L =  3√( 4,05 * 10-12 mol3 L-3 /  (11 * 22) )  =  1,01 * 10-4 mol L-1


Schöne Grüße :)

von 23 k

Achso, super vielen Dank für deine schnelle Antwort! :-)

Bitteschön, gerne :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community